Suche
Bitte wählen Sie Ihr Land:   Deutschland England
Warenkorb [Öffnen]  Zeige mehr
0 Produkte
Suche
 
Aktuelles

Alle Produkte, insbesondere die Fertigung von Bogenstaendern und Bögen, können individuell gefertigt und / oder von uns für Sie bestellt werden. Bei besonderen Wuenschen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Für praktische Erfahrungen können Sie uns auf unserem neuen Trainingsgelände besuchen.

 

 

Pfeilauswahl

Wichtig ist, dass Pfeile individuell auf den jeweiligen Schützen und dessen Bogen abgestimmt werden. 

Im ersten Schritt ist die Auszugslänge des Schützen zu ermitteln, nämlich der Abstand von Nockboden bis zur Pfeilauflage plus 1 bis 2 Zoll. Bei dieser Messung bleibt die Spitze unberücksichtigt. Maßgeblich ist ausschließlich die Länge des Pfeilschaftes.

Außerdem kommt es auf die Zugstärke des Bogens an, und zwar die, die tatsächlich bei der eigenen Auszugslänge auf den Fingern liegt. Die Zugstärke ist zumeist auf den Wurfarmen angegeben und gilt für eine Standard-Auszugslänge von 28’’. Spannt der Schütze seinen Bogen darüber hinaus, so werden pro weiter gezogenes Zoll ca. 5 % des auf den Wurfarmen angegebenen Zuggewichts hinzugerechnet; bei entsprechend weniger Auszug abgezogen.

Ragen die Pfeile deutlich weiter als 1,5’’ über die Peilauflage hinaus, so gilt die tatsächlich reell gemessenen Länge des Pfeils, also von Nockboden bis zum Ende des Schaftes (ohne Spitze). Als Größenordnung für das tatsächlich gezogene Zuggewicht wird die virtuelle Pfeillänge, also die Pfeillänge bis zur Pfeilauflage Plus 1,5’’, ermittelt.  Steht auf den Wurfarmen beispielsweise 36 lbs, so hat der Schütze hat eine gemessene Auszugslänge von 29’’. So ist sein gezogenes Zuggewicht auf den Fingern ca. 38 lbs.

Zu den Favoriten
Zu Favoriten hinzufügen
Newsletter
Willkommen beim Bogenshop-Siegen!
Herzlich Willkommen bei Bogenshop-Siegen. Möchten Sie sich einloggen?
Der etwas andere Shop für Bogen und Zubehör
Neue Produkte
Samick Mittelteil AGULLA RH
 [mehr]
95,20 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Samick Mittelteil AGULLA RH
 [mehr]
95,20 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
DSC Lederhandschuh
 [mehr]
5,36 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Aurora Dynamic Recurvetasche BASE BL
 [mehr]
16,66 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
EXE Fingerschlinge verstellbar
 [mehr]
3,11 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Booster Pfeilzieher
 [mehr]
3,57 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Unsere Vertragshändler

 

Neue Produkte  Zeige mehr
Booster Pfeilzieher
Booster Pfeilzieher
3,57 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Die richtige Länge eines Recurvebogens
Um Recurvebögen individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen Schützen anzupassen, werden Wurfarme in unterschiedlichen Längen geliefert, nämlich in kurz, mittel und lang. Zudem gibt es die gängigsten Mittelteile in zwei Varianten, und zwar in 23-Zoll (= kurzes Mittelstück) und der 25-Zoll (= langes Mittelstück). Gemessen werden die Bogenaußenkanten des Bogens. Die Gesamtlänge eines Recurvebogens ergibt sich aus der Kombination von Mittelstück und Wurfarm. Wird beispielsweise ein kurzes Mittelstück mit mittleren Wurfarmen kombiniert, so ermittelt sich eine Gesamtlänge von 66". Bringt man ein langes Mittelstück mit einem kurzen Wurfarmen zusammen, so kommt man ebenfalls auf einen 66’’-Bogen. Beides ist denkbar, doch weist der Bogen in beiden Varianten völlig unterschiedliche Eigenschaften auf. Bei der ersten Variante hat man einen weichen und sehr angenehmen Auszug. Fehler fallen nicht so sehr ins Gewicht. Die zweite Variante gilt eher als schnell, aggressiv und genau, dafür aber auch empfindlicher in Bezug auf Schießfehler. Welche Länge ist die richtige? Ausgehend von einer Körpergröße von 1,76 m wäre ein 68"-Bogen geeignet. Ist man größer, greift man zu einem 70"-Bogen, ist man kleiner zu einem 66"-Bogen. Speziell für Kinder und Jugendliche gibt es spezielle Bögen in der Länge ab 54" bis 62’’. Die eigentliche Bogengröße hängt nicht von der Körpergröße, sondern eher der Armlänge in Form der gezogenen Pfeillänge ab (Auszugslänge). Ausgehend von der Auszugslänge ist folgendes zu beachten:
Bogenlänge Lange Wurfarm

(Long Limbs)

Mittlere Wurfarme

(Medium Limbs)

Kurze Wurfarme

(Short Limbs)

Kurzes Mittelstück - 23’’
(Short Riser)

68’’

66’’

64’’

Langes Mittelstück - 25’’
(Long Riser)

70’’

68’’

66’’

Angebote  Zeige mehr
Informationen
Privatsphäre und Datenschutz
Gutschein einlösen
Kundeninformationen
Zahlungsarten
Kontaktformular
Weitere Infos
Mein Konto
Meine Bestellungen
Meine Rechnungen
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutz
Versandkosten
Zahlungsarten
Kontakt
Impressum
Trusted Shops Zertifiziert
  

Dieser Shop wurde vollständig mit store-systems.de
B2C Shop Pro 8.0 implementiert
Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 

Shopsystem u. Shopsoftware von store-systems.de


store_systems